Steuerreform: 36 Millionen Grundstücke werden neu bewertet
01. Juni 2022
Die Finanzämter stehen vor einer Herkulesaufgabe: Alle Grundstücke und Gebäude in Deutschland müssen neu bewertet werden. Eigentümer von Häusern, Wohnungen, Gewerbebauten oder Ackerflächen müssen im Sommer entsprechende Informationen an die Finanzbehörden melden. Was kommt auf die Eigentümer zu? Wer kann helfen?
Gestiegene Strom- und Gaspreise
02. Mai 2022
Mit erhöhten Nebenkostenrückzahlungen im kommenden Jahr sollte man rechnen. Entkommen können Mieter diesen Kosten kaum, aber die Rechnung abmildern - das geht.

Sanierung von Altbestand
29. April 2022
Aufgrund steigender Energiepreise lohnt sich eine energetische Sanierung alter Ein- und Zweifamilienhäuser fast immer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff). Es gibt allerdings einige Bedingungen.
30 Jahre alte Heizungen müssen jetzt raus
24. März 2022
Die Hälfte aller Heizkessel in Deutschland ist älter als 20 Jahre. Nach 30 Jahren müssen Heizkessel in der Regel ausgetauscht werden. Gesetzlich festgelegt ist die Modernisierungsregel im Gebäudeenergiegesetz (GEG).